zurück zur Übersicht

Energie / Klima- und Naturschutz

Unsere Lebensqualität ist eng verbunden mit der Verfügbarkeit von Energie. Derzeit ist sie jederzeit, in jeder gewünschten Form und in ausreichendem Maße verfügbar und bezahlbar. Nicht im Focus steht deshalb bei vielen Verbrauchern die Versorgungssicherheit in der Zukunft und mit welchem Anspruch wir die Versorgung für die nächsten Generationen nachhaltig gewährleisten wollen.

 

Die sieben Gemeinden Bergkirchen, Pfaffenhofen an der Glonn, Sulzemoos, Odelzhausen, Karlsfeld, Gröbenzell und Maisach haben sich in den letzten Jahren nicht nur einzeln in ihrer eigen Kommune mit diesen Fragen beschäftigt. Auch innerhalb des Verbunds in der WestAllianz und seiner Arbeitsgruppe Energie haben sie diesem Thema einen hohen Stellenwert bei der interkommunalen Zusammenarbeit eingeräumt.

 

An einer sinnvollen Energiewende, die hin zu mehr regenerativer Energieerzeugung führen muss, führt kein Weg vorbei. Das Gelingen dieses herausfordernden Wegs hängt wesentlich von der Sensibilisierung der Bevölkerung und deren Akzeptanz ab. Nicht zu unterschätzen sind auch die Synergien, die durch eine gute und konstruktive interkommunale Zusammenarbeit bei einzelnen Projekten und Lösungsansätzen entstehen.

 

In der Arbeitsgruppe Energie / Klima- und Naturschutz  wollen wir den bereits beschrittenen Weg weiterführen und einzelne Projekte vorantreiben.

 

Hans Seidl

Leiter Arbeitsgruppe Energie / Klima- und Naturschutz 

Erster Bürgermeister der Gemeinde Maisach

Downloads